PIUS – Recht leicht gemacht
EFA – Effizienz Agentur NRW
Lexikon

Lexikon

Was ist das?

Die Bedeutung vieler Begriffe und Abkürzungen aus dem Umweltrecht sind auf den ersten Blick nicht selbsterklärend. Im Lexikon finden Sie deshalb eine kurze Erläuterung der Begriffe und Abkürzungen, die in diesem Online-Angebot verwendet werden. Sie können sich so schnell und unkompliziert einen ersten Eindruck verschaffen, welche Bedeutung sich hinter diesen Begriffen verbirgt.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Begleitschein

Der Begleitschein ist ein in der Anlage 1 zur NachwV – Verordnung über Verwertungs- und Beseitigungsnachweise – vorgegebenes Formblatt, das aus sechs verschiedenfarbigen Durchschlägen besteht. Abfallerzeuger, Beförderer und Betreiber der Entsorgungsanlage haben den Begleitschein nach Maßgabe der für sie bestimmten Aufdrucke spätestens bei Übergabe oder Annahme der Abfälle auszufüllen. Sie benötigen einen Begleitschein bei der Entsorgung von besonders überwachungsbedürftigen (gefährlichen) Abfällen mit Einzelentsorgungsnachweis sowie im privilegierten Verfahren (2. Teil, 2. Abschnitt der NachwV).

Alternativen: -