PIUS – Recht leicht gemacht
EFA – Effizienz Agentur NRW
Lexikon

Lexikon

Was ist das?

Die Bedeutung vieler Begriffe und Abkürzungen aus dem Umweltrecht sind auf den ersten Blick nicht selbsterklärend. Im Lexikon finden Sie deshalb eine kurze Erläuterung der Begriffe und Abkürzungen, die in diesem Online-Angebot verwendet werden. Sie können sich so schnell und unkompliziert einen ersten Eindruck verschaffen, welche Bedeutung sich hinter diesen Begriffen verbirgt.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Satzungen

Detaillierte Angaben (z.B. über Preise) über die Abfallversorgung Ihres Kreises / Stadt / Gemeinde.

 

Kommunale Satzungen werden von den Gebietskörperschaften zur Regelung ihrer eigenen Angelegenheiten eingesetzt. Das kommunale Satzungsrecht ist eine Folge der den Selbstverwaltungskörperschaften eingeräumten Autonomien. Satzungen gelten gegenüber den Bürgern unmittelbar.

 

Beispiel: Kommunale Abwassersatzung

Alternativen: -